Machbarkeitsstudie zum Festpreis

Sie haben mehrere Grundstücke ausfindig gemacht und eine Vorauswahl getroffen. Nun möchten Sie sich endgültig festlegen, um ein neues Grundstück zu erwerben. Oder Sie sind bereits glücklicher Besitzer eines Grundstückes und möchten die Finanzierung planen.

Dann ist es sinnvoll, Ihre Entscheidung auf Grundlage einer Planung mit Kostenschätzung und Risikoanalyse zu treffen. Wir erstellen hierzu eine Machbarkeitstudie und begleiten Sie bereits bei den ersten Schritten.

 

Durch zahlreiche Verordnungen, Richtlinien und Normen, die bereits vor dem Erwerb eines Grundstückes geprüft werden sollten, können die Bebauungsmöglichkeiten sehr eingeschränkt sein. Deshalb ist es wichtig, im Rahmen einer Entscheidungsfindung, ausreichend Informiert zu sein und die Kosten richtig einzuschätzen.

 

Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, dass in Frage kommende Grundstück sowie die nähere Umgebung von einem Fachmann begutachten zu lassen. 

 

Sehr gerne unterstützen wir Sie bei diesem Prozess und beraten Sie bei der Auswahl des geeigneten Grundstückes.

 


Wir bieten eine MACHBARKEITSSTUDIE unter Berücksichtigung der folgenden Themen An:

Bebauungsmöglichkeiten:

Gibt es einen Bebauungsplan und falls nicht, welche Bebauungsmöglichkeiten sind zulässig?

Abstandsflächen:

Werden alle Abstandsflächen eingehalten und wie fallen diese aus?

Art und Umfang der Bebauung:

Wie groß darf mein Haus werden und wie kann eine maximal Bebauung realisiert werden?

Baukosten:

Was kostet mich mein Bauvorhaben und hat die Ausrichtung oder die Art der Bebauung einen Einfluss darauf?

GFZ und GRZ Berechnungen:

Wer bestimmt die Grundflächen- und Geschoßflächenzahl? Wie werden diese berechnet und worauf sollt geachtet werden?

Sichtbeziehungen:

Wie möchten Sie Ihr Haus ausrichten? Wünschen Sie eine bestimmte Aussicht oder möchten Sie bestimmte Räume hervorheben?

Die Gebäudeausrichtung:

Möchten Sie von der Sonneneinstrahlung profitieren und ist für Sie eine Südausrichtung mit vielen Sonnenstunden wichtig, oder mögen Sie es lieber schattiger?

Topographie:

Wo und wie kann die Neigung Ihres Grundstücks am vorteilhaftesten genutzt werden und wann müssen kostspielige Bodenausgleichsarbeiten ausgeführt werden?

Zuwegung:

Welche Zuwegung ist die optimalste und kann nutzenorientiert miteinander in das Grundstück eingebunden werden?

Varianten und Bebauungsmöglichkeiten eines Mustergrundstücks

Sie sind interessiert an der Erstellung einer Studie, dann sprechen Sie uns direkt an oder kontaktieren Sie uns ganz einfach und unverbindlich per E-Mail .